IT-Security-Check - Exklusiv für BÖB-Mitglieder

Keine Chance mehr für Viren und Hacker

Viren, Würmer, Trojaner und Dialer sind weltweit (mehr als je zuvor) unterwegs. Relativ ungehindert, denn viele Unternehmen unterschätzen die Gefahren, wie die Praxis zeigt. In Klein- und Mittelbetrieben wird das Risiko oft sehr spät erkannt - wenn gut getarnte Schadprogramme die Hard- und Software lahmlegen und sensible Daten des eigenen Unternehmens und vertrauliche Daten Ihrer Klienten unwiederbringlich verloren sind. Besonders im Berufsfeld von Wirtschaftstreuhand, Rechnungswesen, Controlling und Bilanzbuchhaltung wird eine hohe Datensicherheit und entsprechende Vertraulichkeit erwartet. Diese Erwartungshaltung können idR aber nur die wenigsten Unternehmen erfüllen, da hierzu eine professionelle, laufende Wartung und entsprechende Sicherheitssysteme erforderlich sind.

Um den Mitgliedern des BÖB auch in diesem Themenbereich ein wertvolles Service-Angebot zur Verfügung zu stellen, gibt es seit 2016 eine Kooperation zwischen dem BÖB und der koanIT GmbH. Seit 2002 betreuen wir Klein- & und Mittelbetriebe bundesweit in allen Fragen zu IT-Organisation, IT-Sicherheit und Netzwerktechnik.

 

Aktion für BÖB-Mitglieder

BÖB-Mitglieder erhalten die Möglichkeit, einen umfassenden IT-Sicherheits-Check durchzuführen – und das zum Vorzugspreis von EUR 99,- (regulär EUR 299,-).

Für weitere Fragen zu Ihrer IT-Sicherheit und der Aktion für BÖB-Mitglieder kontaktieren Sie uns gerne unter +43 50 877 877 bzw. boeb@koanit.at.

Aber worauf kommt es bei IT-Sicherheit nun an in der Praxis?

Wer seine Daten schützen will, muss umdenken. Das beginnt mit der professionellen Installation der IT. Vom überschaubaren System, das die Anforderungen eines EPUs erfüllt, bis hin zu den komplexen Anlagen für große Firmen. Das Know-how von IT-Spezialisten empfiehlt sich jedenfalls, wenn es gilt, aus der wachsenden Zahl an Möglichkeiten die für Sie ideale Hard- und Software zu finden. Sie unterstützen Sie auch bei der Wahl sicherer Server- und Cloud-Lösungen, mit denen Sie auf Ihre Daten zugreifen können – im Büro und unterwegs, auf Notebook, Tablet oder Smartphone.

Das Know-How und die Erfahrung von IT-Spezialisten erleichtern die Suche nach einer effizienten Ausstattung und sparen Ressourcen, die für Ihre eigenen Kernkompetenzen hierdurch frei werden. Immer mehr Unternehmen vertrauen daher auf All in One-Pakete, die üblicherweise folgende Punkte umfassen:

  • Beratung bei der Wahl zertifizierter Soft- und Hardware,
  • die Einrichtung von Backup-Strukturen, die den Verlust von wichtigen Firmen- und Kundendaten verhindern,
  • regelmäßige Wartung,
  • Updates, mit denen die Infrastruktur kontinuierlich auf den neuesten Stand gebracht werden,
  • Unterstützung, wenn das Unternehmen expandiert oder umzieht und
  • verlässlichen Support: Bei Software-Problemen oder Hardware-Ausfällen ist ein Techniker an der Hotline erreichbar, der via Fernwartung oder vor Ort Hilfe garantiert.

IT-Sicherheits-Check – der Aufwand lohnt sich!

Auf Basis der Analyse wird für Sie ein Vorschlag erstellt, der die Anforderungen des Unternehmens berücksichtigt und notwendige Maßnahmen für die lückenlose Datensicherung sowie stabile und sichere Netzwerke enthält.

Im Rahmen der Analyse werden u.a. hinterfragt…

  • Wann wurde die IT Ihres Unternehmens zuletzt gewartet?
  • Haben Sie eine sichere Backup-Lösung?
  • Welche Sicherheitsmaßnahmen weist Ihr Server auf?
  • Wie schützen Sie sich vor Spam?
  • Ist die Kommunikation zwischen Tablet, Smartphone und Office gesichert?
  • Wie schützen Sie Passwörter?

Jetzt die Aktion für BÖB-Mitglieder anfordern

Was ist die Summe aus 9 und 8?